• Mähdrescher

  • Zentralllager Obernjesa

  • Beverungen

  • Zugverladung Obernjesa

Zentraler Warenstandort Obernjesa

In Obernjesa, dem zentralen  Warenstandort der VR-Bank in Südniedersachsen eG, laufen die Fäden für den Agrarhandel zusammen. Von hier aus handelt das Unternehmen mit landwirtschaftlichen Betriebsmitteln. Die Mitarbeiter beobachten Märkte,  handeln und disponieren Dünger, Pflanzenschutz, Futter und andere landwirtschaftliche Bedarfsartikel. Die Vertriebsaktivitäten für den Agrarhandel stehen im Vordergrund. Daneben ist Obernjesa der größte Lagerstandort für Getreide- und Ölsaaten.

Hafenlager Beverungen

Unsere Handelsabteilung für Getreide- und Ölsaaten befindet sich am Standort Beverungen. Die Vermarktungsaktivitäten werden von hier für das Gesamtunternehmen gesteuert. Die Mitarbeiter handeln Getreide- und Ölsaaten und disponieren den Tranport mit Bahn, Lkw und Schiff. Die abfließenden Warenströme sind sehr vielfältig und reichen vom kleinteiligen Landwirtsgeschäft für die Futtermittelherstellung über den Handel mit den kleineren und großen Mühlen in Deutschland bis hin zur Bereitstellung von Getreide und Ölsaaten für den Export nach Hamburg, Rostock etc. Durch unsere starke Logistik können wir ganzjährig über Strasse, Schiene und dem Wasser unseren Partnern Ware bereitstellen. Mit einer analysierten,  nachhaltigen und langfristigen Vermarktung der erfassten Mengen können wir jeder Zeit unsere Landwirte mit attraktiven Preisen bedienen. Zur nachhaltigen Vermarktung nutzen wir auch die Absicherung über die Rohstoffbörse in Paris was uns eine zusätzliche Preisabsicherung gewährleistet.

Pflanzenschutz

Kompetente Beratung vor Ort

Unsere Spezialisten für Pflanzenschutz beraten Sie persönlich und auf Wunsch direkt vor Ort, beispielsweise auf dem Feld, zur optimalen Auswahl und Einsatzzeit der Pflanzenschutzmittel, um die richtige Auswahl und Anwendung zu treffen. Neben Pflanzenschutzprodukten für den Ackerbau beliefern wir Sie auch gerne mit Pflanzenschutzmitteln für den Obstbau und für Sonderkulturen, wie z. B. für Spargel und Erdbeeren. Sie erhalten bei uns ausschließlich zugelassene Produkte aller Hersteller zu günstigen Preisen. In unseren Raiffeisen-Märkten erhalten Sie zusätzlich Pflanzenschutzmittel in Kleinabpackungen für Ihren Garten.

Saatgut

Von unserem zentralen Standort in Obernjesa aus organisieren wir den Anbau von neuen Getreidesorten. Die Produktion und Aufbereitung erfolgt in regionalen Spezialbetrieben, z. B. dem Gut Hardenberg in Nörten-Hardenberg. Die Fertigprodukte sind lose, gesackt oder in Big Bags erhältlich. Im Bereich Saaten sind wir fü die Einhaltung der QS-Kriterien zertifiziert.

Wir handeln mit folgendem Saatgut:

• Getreidesaaten
• Rapssaaten
• Mais-Saatgut
• Gräsermischungen für alle Nutzungsarten
• Zwischenfrüchte
• Rübensaaten
• Getreidesaaten

Kleinsaaten und Pflanzkartoffeln erhalten Sie in unseren Raiffeisen-Märkten.

Futtermittel

Wir bieten ein vielfältiges Programm an hochwertigen Schweine-, Geflügel- und Rinderfuttermitteln, Spezialfuttermitteln und Ergänzungsprodukten in unseren Agrar-Standorten und Raiffeisen-Märkten.
Die Futtermittel sind lose, gesackt oder in Big Bags erhältlich und werden auf Wunsch frei Hof geliefert. Die Futtermittel beinhalten Getreide aus regionalem Anbau. Einzel-Futtermittel, die in unserer Region nicht produziert werden, kaufen wir nach international anerkannten Qualitätsstandards zu.
Qualifizierte Futtermittelberater bieten mit Vor-Ort-Beratungen kompetente und optimal auf den jeweiligen Tierbestand abgestimmte Fütterungskonzepte.

Landwirtschaftliche Bedarfsartikel

Neben den klassischen Betriebsmitteln bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment an landwirtschaftlichen Bedarfsartikeln an. An unseren Agrarstandorten stellen wir  folgende Bedarfsartikel bereit, um eine schnelle Verfügbarkeit zu garantieren:

• Silofolien, Stretchfolien, Unterziehfolien
• Gewächshausfolie, Mulchfolie, Abdeckvlies
• Gewebeabdeckplanen, Gewebe-Sandsäcke, Windschutzgewebe
• Pressengarne: Synthetik und Sisal
• Rundballennetze
• Einstreu: Hobelspäne, Strohmehl, Sägemehl
• Weidezaunartikel, Draht, Isolatoren, Netz- und Batteriegeräte, Weidezaunbatterien
• Weidetore, Pfähle
• Melkmaschinenreiniger, Dippmittel
• Tierzuchtartikel, Futtertröge, Tränkebecken
• Landwirtschaftliche und gärtnerische Kleingeräte.

Komplettiert wird unser Sortiment durch ein vielseitiges Angebot an Desinfektionsmitteln, Produkten zur Melkhygiene, Anstrichen für Fahrsilos, Silier- und Konservierungsmittel.

Zusätzlich finden Sie viele Bedarfsartikel für Stall, Hof und Garten in unseren Raiffeisen- Märkten. 

Raps

Raps stammt ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeerraum und wird in Mitteleuropa seit dem 14. Jahrhundert angebaut. Moderne Rapssorten können uneingeschränkt in der Ernährung von Mensch und Tier eingesetzt werden. Raps stellt nach Soja weltweit die zweithäufigste Ölsaat dar. Insgesamt ist die Rapsanbaufläche weiterhin steigend, da die weltweite Nachfrage nach Pflanzenölen zunimmt. Der Rückstand nach der Ölpressung stellt ein hochwertiges Proteinfuttermittel dar. Wir verkaufen ca. 60.000 t Rapssaat an die verarbeitende Industrie zur Verwendung in der Lebensmittelindustrie und zur techninschen Weiterverarbeitung. Die VR-Bank in Südniedersachsen eG kann an ihren Standorten in Greußen und Obernjesa jeweils 16.000 t Raps kaltgepresst zu Öl und Tierfutter verarbeiten.
Wir sind für den nachhaltigen Rapshandel und -verarbeitung unter Einhaltung der QS-Kriterien zertifiziert.

Kälber

Wir vermarkten wöchentlich 10-20 Kälber. Die Kälber werden durch unseren eigenen hochmodernen Fuhrpark unter Einhaltung aller Tierschutzkriterien transportiert. So bieten wir unseren Kunden für die Fresser-Aufzucht und für die Bullenmast rahmige Kälber in allen gängigen Gewichtsklassen Ihrer Wahl. Wir garantieren gleichmäßige Kälbergruppen zu einem sehr fairen Preis!

Fresser / Absetzer

Wir bieten Ihnen saisonbedingt nach Bedarf männliche und weibliche Absetzer aus der Mutterkuhhaltung der Rasse Limousin oder Charolais, aus der Region bzw. Ostdeutschland  zur Weitermast an.

Schlachtbullen/-Kühe

Wir arbeiten sehr eng mit den Schlachtstätten Westfleisch eG und  B. & C. Tönnies GmbH & Co. KG zusammen. Für unsere Kunden sind wir darauf bedacht durch Marktbeobachtung das Bestmögliche für die Vermarktung zu erzielen.

Ferkel & Schweine

Unsere Ferkel beziehen wir zum größten Teil aus der hiesigen Region und Thüringen. Hier sind Lieferpartien bis zu 500 Ferkel mit einheitlicher Genetik und Gesundheitsstatus möglich. Durch eine enge Zusammenarbeit mit Ferkelerzeugern und Mästern versuchen wir immer das optimale Ergebnis zu erzielen. Wöchentlich vermarkten wir für Sie ca. 1800 Mastschweine. Die Vermarktung kann je nach Kundenwunsch nach FOM oder Auto-FOM geschehen.

Fuhrpark

Unser Fuhrpark besteht zur Zeit aus zwei firmeneigenen kompletten Zügen, je einem Maschinenwagen für 90 und 50 Tiere,  einem Geländewagen sowie zwei PKW-Anhängern, die für einen artgerechten Tiertransport ausgerüstet sind. Zusätzlich arbeiten wir mit Spezial-Speditionen im Viehtransport zusammen. Alle Fahrzeuge sind nach EU-Richtlinien mit Navigationssysteme und GPS-Ortung ausgerüstet.

Markttipps