• Mähdrescher

  • Zentralllager Obernjesa

  • Beverungen

  • Zugverladung Obernjesa

Erntevermarktung

an unseren Agrarstandorten ...

Getreide

Eines unserer Hauptgeschäftsfelder im Agrarhandel ist der Getreidehandel. Wir sind im Bereich Getreidehandel unter Einhaltung der QS-Kriterien zertifiziert.
Als Getreidehandelshaus sind wir für die verarbeitende Industrie ein leistungsfähiger und kompetenter Partner.
In der Erntezeit nehmen wir von unseren Landwirten und Agrarbetrieben Brotgetreide, Futtergetreide, Ölfrüchte, Leguminosen und Mais entgegen.
Mit unseren jeweils 120.000 t fassenden Großhandelslagern in Beverungen mit Schiffsverladung und in Obernjesa mit Bahnverladung sind wir in der Lage, die angekauften Agrarprodukte fachgerecht und gesund zu lagern und entsprechend der Marktlage den Partnern in Futtermittel-, Malz- und Mühlenindustrien kurzfristig zur Verfügung zu stellen.

Raps

Raps stammt ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeerraum und wird in Mitteleuropa seit dem 14. Jahrhundert angebaut. Moderne Rapssorten können uneingeschränkt in der Ernährung von Mensch und Tier eingesetzt werden. Raps stellt nach Soja weltweit die zweithäufigste Ölsaat dar. Insgesamt ist die Rapsanbaufläche weiterhin steigend, da die weltweite Nachfrage nach Pflanzenölen zunimmt. Der Rückstand nach der Ölpressung stellt ein hochwertiges Proteinfuttermittel dar. Wir verkaufen ca. 60.000 t Rapssaat an die verarbeitende Industrie zur Verwendung in der Lebensmittelindustrie und zur techninschen Weiterverarbeitung. Die VR-Bank in Südniedersachsen eG kann an ihren Standorten in Greußen und Obernjesa jeweils 16.000 t Raps kaltgepresst zu Öl und Tierfutter verarbeiten. Wir sind für den nachhaltigen Rapshandel und -verarbeitung unter Einhaltung der QS_Kriterien zertifiziert.

Markttipps